Auf die Schnelle

Kurznachrichten

Kurz und knackig

Kleine Meldungen mit Relevanz fielen bisher oft unter den Redaktionstisch. Hier finden sie eine Heimat.

Katzenschutzverordnung für Offenbach/Main

von | 3. Juni 2024

Nach­dem ein An­trag auf eine Katzen­schutz­ver­ord­nung im ver­gan­ge­nen Jahr als „Quatsch“ ab­ge­tan wur­de, wird über die­sen im Aus­schuß am 3. Juni 2024 be­ra­ten. Wir ha­ben die Stadt­rä­te und Aus­schuß­mit­glie­der angeschrieben:

Sehr ge­ehr­te Da­men und Herren,

an­bei fin­den Sie ne­ben an­de­ren Ein­bli­cken und In­for­ma­tio­nen auch Da­ten, wie vie­le Of­fen­ba­cher Kat­zen in den Haus­tier­re­gis­tern ge­mel­det sind. Ge­ra­de mal  13,4 % der Of­fen­ba­cher Kat­zen­be­sit­zer ha­ben ihre Kat­zen bei Tas­so und Fin­de­fix ge­mel­det. Da­mit ge­hö­ren die Of­fen­ba­cher zur Grup­pe der mel­de­fauls­ten Bür­ger der Bun­des­re­pu­blik! In Hes­sen ha­ben durch­schnitt­lich 34 % der Kat­zen­hal­ter ihre Tie­re ge­mel­det, Schluss­lich­ter sind drei Ost-Bun­des­län­der mit 11 %.

Si­cher­lich ist Ih­nen be­kannt, dass im Frank­fur­ter Stadt­rat das The­ma dem­nächst wie­der auf der Ta­ges­ord­nung steht. Es gibt ei­ni­ge po­si­ti­ve Si­gna­le, dass Frank­furt end­lich den Schritt für eine Re­ge­lung der Kat­zen­si­tua­ti­on geht.

Für Fra­gen zum The­ma ste­hen wir Ih­nen ger­ne zur Ver­fü­gung. Wir kön­nen Ih­nen Fak­ten und Da­ten bie­ten. Den po­li­ti­schen Wil­len müs­sen Sie mitbringen.

Mit freund­li­chen Grüßen,

Anke Feil

Hier geht es zum Schrei­ben an die Stadt­rä­te und die Aus­schuß­mit­glie­der. Link

Mehr kurze Nachrichten

Katzenschutz in Suhl (Thüringen)

Wenn man die­sen Fall ver­folgt, dann glaubt man nicht, dass wir im 21. Jahr­hun­dert le­ben. Wie kann eine Be­hör­de der­mas­sen of­fen­sicht­lich die recht­li­che Lage ignorieren?

Mannheim: „echte“ KSchV ab 1.10.

Lan­ge ha­t’s ge­dau­ert. Viel zu lan­ge, wenn man das da­mit ver­bun­de­ne Kat­zen­leid kennt. Im­mer­hin hat sich in Mann­heim nun aber die EIn­sicht durch­set­zen kön­nen, dass auch dort bes­se­rer Kat­zen­schutz not­wen­dig ist.

Mail:

Telefon: 0 66 68 / 91 99 377